Produktionsingenieur Mechanische Fertigung

  • Zürich
  • -

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Produktionsingenieur (m/w/d) bei der Rheinmetall Air Defence AG stellen Sie die fachgerechte Umsetzung von Projekten im Bereich der mechanischen Fertigung sicher.

Konkret erwarten Sie folgende Tätigkeiten:

  • Festlegung von Produktionsverfahren sowie Auswahl der Maschinen und Anlagen
  • Einflussnahme bei der Entwicklung neuer Produkte mit dem Ziel Design for Assembly
  • Hauptverantwortlich seitens Produktion für die Integration neuer Produkte (Prototypen, Vorserie) in den bestehenden Fertigungsablauf
  • Layout- und Montagereihenfolgeplanung für neue Produkte
  • Planung des Einsatzes von Mensch und Material mithilfe des Produktionsplanungs- und Steuerungssystems
  • Überwachung der Produktionsprozesse und Sicherstellung der Zielherstellkosten
  • Optimierung von Produktionsabläufen in Bezug auf Materialfluss, Personaleinsatz und Durchlaufzeit
  • Entwicklung von neuen Prozessen, Maschinen und Anlagen
  • Sicherstellung von Qualitätsstandards bei der Integration von Neuprodukten in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Mechaniker oder vergleichbar
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Anlagenbau oder Produktionstechnik
  • Erfahrungen in den Bereichen Zerspanung und Spanntechnik sowie Werkzeugtechnologien und Montagetechnik
  • Kenntnisse im Bereich Lean Six Sigma, Supply Chain, digitale Fabrikation sowie Qualitäts- und Bewertungsmethoden
  • Gute Anwendungskenntnisse in SAP, MS Office sowie MS Projects
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit); Home-Office, wo möglich und sinnvoll
  • Sehr gute Sozialleistungen und ein erfolgsorientiertes Gehalt
  • Sofort ab Eintritt im Krankheitsfall erfolgt die volle Gehaltsfortzahlung (inkl. 13. Monatslohn) vom ersten bis max. zum 730. Tag
  • Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Gratis Grippeimpfung
  • Förderung von bedarfsgerechter Weiterbildung
  • Personalrestaurant sowie externe Verpflegungs- und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
  • Verschiedene Vergünstigungen (z.B. Versicherungsprodukte, Mobiltelefonabonnemente)
  • Case Management und individuelle Sozialbetreuung
  • Arbeitsplatz wenige Gehminuten vom Bahnhof Zürich-Oerlikon entfernt, Bushaltestelle vor dem Haus

KONTAKTDETAILS

Zuständige/r Ansprechpartner/in: Melanie Huellen

Für Fragen zu Ihrer Bewerbung, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.