Controller/in

  • Bern
  • -

80%-100% / Bern

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Hier wartet eine spannende und vielseitige Aufgabe in einem dynamischen Umfeld auf Sie!
In dieser Funktion sind Sie für das integrale Controlling des gesamten Heeres verantwortlich. Sie bearbeiten in Zusammenarbeit mit dem Heeresstab und den Querschnittsbereichen sämtliche Belange der Bereitschaft (Grund- und Einsatzbereitschaft) für das Heer.

Ihre Aufgaben

  • Alle benötigten Controlling-Daten überwachen und bearbeiten
  • Stellungnahmen und Referate erstellen
  • Die Ausbildung von Verantwortungsträgern und Beteiligten im Heer verantworten
  • Den kontinuierlichen Verbesserungsprozess innerhalb des Controllings sicherstellen
  • Das "Strategische Berichtswesen & Controlling" und "Zielvereinbarungen auf Stufe Kommandant Heer" verantworten

Ihr Profil

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss auf Stufe Bachelor, vorzugsweise 2-3 Jahre funktionsrelevante Berufserfahrung
  • Ausgeprägte analytische und redaktionelle Fähigkeiten, sicheres Auftreten, rasche Auffassungsgabe sowie selbstständige, lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Lernbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und gute Sozialkompetenzen
  • Mündliche und schriftlich Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Oberst i Gst Marcel Weber, Stabschef / Stv. Kdt Heer,
+41 58 483 49 33,

Eine Anstellung bei der Schweizer Armee macht Sinn und bringt viele Vorteile mit sich. Überzeugen Sie sich auf .

Über uns

Das Kommando Operationen (Kdo Op) ist für alle militärischen Operationen und Einsätze der Schweizer Armee verantwortlich. Zum Kdo Op gehören u. a. die Luftwaffe, das Heer, die vier Territorialdivisionen, das Kompetenzzentrum SWISSINT, das Kommando Spezialkräfte sowie die Militärpolizei. Rund 40 % der ca. 2'500 Mitarbeitenden sind zivil angestellt – von Ingenieur/innen über Luftfahrzeugmechaniker/innen bis zu Pilot/innen.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9'000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.

Papiermühlestrasse 14, 3014 Bern

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.