Betriebsleiter*in in Co-Leitung 80 – 90 %

  • Zürich
  • Heberlein Technology Ag

Wir sind die OJA Offene Jugendarbeit Zürich und führen 10 Einrichtungen in der Stadt Zürich. Mit unseren 60 Mitarbeiter*innen gestalten wir für und mit Jugendlichen zahlreiche spannende Angebote & Aktivitäten.

Für unseren Betrieb OJA Mitte, mit den Einrichtungen OJA Kreis 5 & Planet5, OJA Kreis 6 & Wipkingen und JOB SHOP / INFO SHOP suchen wir per 1. Juli 2024 oder nach Vereinbarung eine*n

Betriebsleiter*in in Co-Leitung


Der Betrieb OJA Mitte betreibt die drei Schwerpunkte «Quartierjugendarbeit», «Jugendkultur» und «Arbeitsintegration & Jugendinfo». In der Quartierjugendarbeit leistet der Betrieb auf den Sozialraum ausgerichtete Jugendarbeit mit vielfältigen Angeboten. Das Jugendkulturlokal bietet attraktive Möglichkeiten für Konzerte und andere Veranstaltungen, die von verschiedenen Eventteams, bestehend aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen, organisiert werden. JOB SHOP / INFO SHOP ist eine Anlauf- und Informationsstelle für Stadtzürcher Jugendliche und junge Erwachsene und deren Bezugspersonen mit Arbeitsvermittlung und Beratung.

Deine Aufgaben

in Zusammenarbeit mit der Co-Leitung

  • Leistungserbringung gemäss den Kontrakten mit der Stadt Zürich
  • Führen des Betriebs mit rund 20 Mitarbeiter*innenim inhaltlichen, personellen, finanziellen und administrativen Bereich
  • Personalrekrutierung, -einführung, fachliche Anleitung und Qualifizierung
  • Planungs- und Budgetverantwortung
  • Verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit der Einrichtung, in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Weiterentwicklung und Verankerung erfolgreicher Konzepte in allen Schwerpunkten
  • Vernetzung mit Kooperationspartner*innen und Verwaltung
  • Initiierung und Leitung von partizipativen Projekten
Diese Fähigkeiten sind uns wichtig


Als erfahrene und kommunikative Führungsperson pflegst du einen klaren, direkten und wertschätzenden Führungsstil. Deinen Mitarbeiter*innen gewährst du ein hohes Mass an Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiraum in ihrem Arbeitsalltag. Du verfügst über einen Abschluss in Sozialer Arbeit FH oder über eine gleichwertige für den Bereich relevante Ausbildung, sowie eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Führung oder Betriebswirtschaft. Dein Herzblut schlägt für Jugendliche und junge Erwachsene und du bist eine empathische und initiative Persönlichkeit. Du bist es gewohnt strukturiert zu arbeiten und bringst eine hohe Organisationskompetenz, sowie die Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit und Arbeit am Abend und an Wochenenden mit.

Deine Perspektive


Es erwartet dich ein vielfältiges Wirkungsfeld mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten.
Zusammen mit deiner Co-Leitungskollegin führst du ein engagiertes und motiviertes Team von knapp 20 Personen. Du profitierst von attraktiven Arbeitsbedingungen.

Bist du dabei?
Wir freuen uns über deine vollständige Bewerbung.

#J-18808-Ljbffr